Gott sei Dank…

Die Mauer vom Westen her gesehen, Berlin Mitte der 1980er Jahre, Foto: Erika Streicher
Q: Bildarchiv der Kunstbeauftragten, Bestand: Streicher/ Drave

… die Mauer ist weg. Im DANKBAREN Gedenken an den friedlichen Mauerfall vor 25 Jahren.
Geeint wurden ein ganzes Land, unsere Stadt und unser Bistum Berlin.

Kommentare (2)

  1. Lieber Konstantin,
    dem kann ich nur uneingeschränkt zustimmen. Auch im Gedenken an alle, die dass nicht mehr miterleben durften.
    Gruß Norbert

  2. Viele haben darauf hingearbeitet.
    Viele wollten es nicht.
    Ich bin froh, daß es so gekommen ist und unsere Kinder ein geteiltes Deutschland nur noch aus den geschichtsbüchern kennen.
    Viele Grüße
    Suse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.