Schlagwort: St. Christophorus

Fronleichnam

Heute ist das Fest des Herren Leib. Bisher habe ich dazu noch nichts gepostet. Dies soll sich heute ändern, zumindest mit einem Bild. Diese wunderbare Monstranz gehörte einst zu St. Christophorus in Neukölln. Der mythische Heilige Riese, der den Herren sicheren Fußes trug, trägt IHN…

St. Christophorus Neukölln

Immer noch bin ich mit einer großen Kühnkirche beschäftigt – St. Christophorus. Sie bietet vielerlei Material für Entdeckungen und Fragen. Nun konnte ich die Akten im Bauaktenarchiv Berlin-Neukölln einsehen. Dabei stieß ich neben detaillierten Entwürfen, Nachträgen und Korrespondenz sowie der Erläuterung der von Kühn eingesetzten…

Eine Kirche für Neukölln

Seit einer Randbemerkung in einem Artikel in Berlin und seine Bauten, Teilband 6, Sakralbauten, suchte ich nach Material für die Aussage auch Hans Herkommer, ein bekannter, moderner Architekt aus Stuttgart, habe einen Entwurf für die spätere St.-Christophorus-Kirche geliefert. Entwurf Hans Herkommers für die Neue Kirche…

St. Christophorus Neukölln

Eine der großen Kirchen Carl Kühns ist die am Reuterplatz, unweit vom Hermannplatz, gelegene St.-Christophorus-Kirche. Sie wurde 1932 eingeweiht. Dort konnte ich heute in die Originalchronik einsehen und fand darin u.a. dieses Bild. Innenraum kurz nach der Erbauung, Q: Chronik St. Christophorus Berlin-Neukölln(erneut hochgeladen: 30.12.2014)…