Kalenderblatt 2: Kirchenführung St. Wilhelm, Berlin-Spandau

Die St. Wilhelm-Kirche ist ein besonderer Kirchenbau in Berlin. Neben der modernen, kubischen Außengestalt bietet die 51 Jahre alte Dame einen faszinierenden Innenbau. Hier wirkte neben dem Architekten Craemer vor allem, der ebenfalls aus Trier kommende Künstler Jupp Zimmer (1919–1995). Raumprägend ist die von ihm gearbeitete Altarrückwand, aus Kupfer getrieben und bis zu 14,70 m breit, zeigt sie die Bergpredigt.

Innenansicht der St. Wilhelm-Kirche. Hier ist der Tabernakel noch, vorkonziliar, auf der Altarmensa.
Mittlerweile ist er an die Seite gestellt worden.
Q: Bildarchiv der Kunstbeauftragten EBO

5 comments

Leave a Reply

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen