Nachlass Carl Kühn in Berlin

Nun ist der Nachlasssplitter, Kühns Pausbuch II, endgültig angekommen.
Er befindet sich nun voll recherchierbar im Diözesanarchiv Berlin unter der Signatur DAB V/269.

http://www.dioezesanarchiv-berlin.de/best%20V-269.html

Vielleicht geschieht noch ein kleines Wunder und es findet sich noch mehr?

Vielen Dank an die Familie Kühn, die dieses wertvolle Stück Berliner Bistumsgeschichte dem Archiv übergeben hat.

Leave a Reply

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen