Kalenderblatt 24: Alle warten auf das Kind

Heute ist der Tag an dem die Ankunftserwartung den höchsten Spannungspunkt erreicht.
Zwei ganz unterschiedliche Krippen des Berliner Künstlers Rudolf Heltzel die eine in St. Mauritius Lichtenberg die andere in Maria Regina Martyrum verdeutlichen dieses Warten.

In der Gedenkkirche am Heckerdamm finden sich neben dem nötigen Krippenpersonal besondere Personen der Zeitgeschichte: Papst Paul VI., Athenagoras, (griech.-orthodoxer Patriach von Konstantinopel), Kardinal von Preysing, Bischof von Berlin, Bischof des evangelischen Landekirche Otto Dibelius, Pfarrer Max Josef  Metzger und der Priester-Dichter Ernst Thrasold sowie Rudolf Mandrella.

Versammlung im Schrank, Krippenfiguren von R. Heltzel, um 1964,
Metzger  und Mandrella und Joseph haben etwas zu besprechen (li. oben)
Foto: K. Manthey,  2014
Bereit für die Nacht, Krippe von R. Heltzel, 1950er,  in St. Mauritius am 23.12.
Foto: K. Manthey, 2016

Frohe und segensreiche Christnacht!

weitere interne Links zur Kalender-Reihe:
6.: Nikolaus

23.: St. Richard, heute

Kommentar (1)

  1. Pinkback: Kalenderblatt 25: Kind da! - Kirchenbauforschung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.