Schlagwort: Konstantin Manthey

Neuerscheinung: Die katholische Diaspora in Deutschland…

Soeben erschienen: Benjamin Gallin, Michael Höhle und Konstantin Manthey (Hrsg.):Die katholische Diaspora in Deutschland – Stand und Perspektiven der Forschung (= Wichmann-Jahrbuch des Diözesangeschichtsvereins Berlin, N.F. 13, 54./55. Jg.)Verlag F. W. Cordier Heiligenstadt, 2015 Es ist zugleich der Tagungsband zur gleichnamigen Tagung in der Katholischen Akademie…

Vortragsdoppel am 4. März 2015 um 19 Uhr

Endlich kommt es wieder zu einem spannenden Doppel. Die Herkunfts- und Familiengeschichte Carl Kühns wird ebenso wie seine Tätigkeit Thema eines Abends der Interessengemeinschaft Genealogie Berlin sein. Herzliche Einladung zum Vortrag von Norbert Seyer und Konstantin Manthey: Kirchen für das junge Bistum Berlin.Der Berliner Diözesanbaurat…

CFP: Diasporatagung 2014

Die katholische Diaspora in Deutschland. Stand und Perspektiven der Forschung Im März 2014 organisieren Benjamin Gallin (Leipzig) und ich (Konstantin Manthey) gemeinsam mit dem Diözesangeschichtsverein Berlin und mit Unterstützung der Katholischen Akademie in Berlin, dem Cusanuswerk und dem Bonifatiuswerk eine Tagung. Dabei soll aktuelle Forschung…

Vortrag 22.10.2013 um 17 Uhr in Königswusterhausen

Dank meinem Unterstützer Norber Seyer gibt es wieder einen Vortrag zu einer Kühnkirche, St. Elisabeth in Königswusterhausen beim Heimatverein Königswusterhausen. Nähere Informationen auf der Homepage unter Veranstaltungen oder Aktuelles: http://www.heimatverein-kw.de/ Kopie des Orginalplanes von 1937, erstellt 1974, Q: PfA St. Elisabeth Königs Wusterhausen (erneuert: 30.12.2014)…

Familienangelegenheiten

Dank dem Sohn von Carl Kühn sind mir nun neue Namen bekannt. Dankenswerterweise hat der Familienforscher Norbert Seyer nun wieder die Arbeit aufgenommen und es wird weiter ermittelt. Dabei geht es um die Zeit vor 1900 und die Familie Carl Anton Kühns. Natürlich gibt es…

Karl Kühn jun. gefunden !!!

Es ist wunderbar und unglaublich! Auf meinen Post, der verlorene Sohn hat sich eine der Töchter, Karl Kühn Juniors gemeldet. Der Sohn des Berliner Diözesanbaurates lebt in Süddeutschland. https://kirchenbauforschung.info/der-verlorene-sohn/ Ich freue mich sehr! Und danke herzlich den Töchtern, dass Sie am Ball geblieben sind und…

Der verlorene Sohn

Seit der Eintragung im Sterberegister, aus der hervorgeht, dass nach dem Tode Kühns als Hinterbliebene die 2. Frau und 2 Kinder blieben, suchten wir nach dem 2. Kind. Marianne Jahrgang 1919 starb gemeinsam mit der Mutter 1945 den Freitod. (https://kirchenbauforschung.info/neues-zu-anna-kuhn-und-marianne-freitag/) Doch wo war das zweite…