Dorothée Aschoff: „schichtend“ – Skulptur, Malerei, Zeichnung.

Ausstellung auf den Katholischen Höfen Berlin (30.8.-2.10.2020) Über die Schönheit von Kunst lässt sich bekanntlich streiten und somit ebenso über ihre Wirkung. Seit gestern ist die Ausstellung „schichtend“ zur Deutschen Einheit auf den katholischen Höfen in Berlin-Mitte zu besichtigen. Die…

Bilderbogen vom LWL-Museum in Münster

Ein Besuch in Bildern im LWL-Museum für Kunst und Kultur Der 101. Katholikentag in Münster ist vorbei. Bei meinem Besuch in Westfalen war der Besuch des 2014 erweiterten Museums für Kunst und Kultur besonders beeindruckend, hier einige meiner Bilder…  …

vier: Krippenausstellung

Krippen gehören zu Weihnachten, dabei gibt es durchaus regionale Unterschiede. Die kleine aber feine Ausstellung im Kathedralforum St. Hedwig Berlin zeigt Exponate aus der Privatsammlung Schade. Darunter sind polnische Schnitz-Krippen ebenso wie  französische Krippenberge aus keramischen Figuren oder auch Papierkrippen…

Capitalism „Kommt ein Künstler in die Kirche…“ bis 26.11.2017

„The Capital ism Needs You“   seit Ende Oktober läuft diese kleine Ausstellung In der katholischen Akademiekirche St. Thomas von Aquin und im ccb (catholic cube berlin). Dabei ist Jens Stoewhase der Künstler (Ämir) kein Christ, er ist jemand voller…

Aktueller Kunstort: Katholische Höfe Berlin-Mitte

Wer kennt das nicht, man arbeitet 5 Minuten von den spannenden Orten der Stadt entfernt -bei mir sind es Galerien und Museen-  und läuft höchstens auf dem Weg zum Mittagessen daran vorbei. Nun jedoch kamen die Einschläge so nahe, dass…

St. Nirgendwo, Ausstellung bis 22.11.2015

Eine gelungene Ausstellung, zu zerstörten und aus dem Stadtbild verschwundenen Kirchen in Berlins Mitte, ist derzeit in der St. Thomas Kirche in Kreuzberg am Mariannenplatz zu sehen. Blick in einen Teil der Ausstellung Foto: K. Manthey, 2015 Eine Arbeitsgruppe „Verlorene Gotteshäuser…

Ausstellung „St. Hedwig im Wandel“

In den letzten Wochen habe ich mit Hilfe der Mitarbeiterinnen des Kathedralforums die Ausstellung „St. Hedwig im Wandel“ erarbeitet. Diese Bilderausstellung wird Morgen um 11:30 Uhr eröffnet und ist bis zum 6.9.2015 im Kathedralforum St. Hedwig zu sehen. Sie zeigt…

Christopher Winter: Holy&Ghost

Noch ist es Zeit die aktuelle Ausstellung des IPZ in St. Eduard, Kranoldstraße 22-23, Berlin-Neukölln, zu besuchen . Imposant, wie sich die neuromanische Architektur von August Kaufhold von der Kunst Christopher Winters füllen lässt. Auf mich wirkt es einerseits wie dazugetan und…

Ausstellungslink

(was für ein Ungetüm aus dem Daten-Dschungel) http://www.erzbistumberlin.de/erzbistum/veranstaltungen/cal/event//tx_cal_phpicalendar/ausstellung-carl-kuehn/?tx_cal_controller%5Bcategory%5D%5B0%5D=2&tx_cal_controller%5Byear%5D=2013&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=03&tx_cal_controller%5Bday%5D=10&cHash=958d739f41852bc242c3cad9386d99e1

Artikel aus der Sonntagszeitung

Hier nun der Artikel aus der Katholischen Sonntagszeitung für das Erzbistum Berlin, 119. Jahrgang, 2./3. Februar 2013, Nr. 5, S. IV.  Vielen Dank an Frau Christina Bustorf, Redaktionsleiterin, für die Erlaubnis zur Verwendung. Daraufklicken und es wird lesbar… (erneuert: 30.12.2014)

Zwischenstand 31.1.2013

Heute konnte ich noch einmal durch die Ausstellung führen. Dabei kamen viele nützliche Tipps der Zuhörer. Es wird außerdem eine öffentliche Führung geben. Die ist am Montag, 11.2.2013 kostenfrei um 19 Uhr. Hier der link: http://www.hedwigs-kathedrale.de/news/ffentliche-kuratorenf-hrung

Neues

Heute hatte ich ein Interview über die Ausstellung. Es wird in der Katholischen Sonntagszeitung erscheinen. Ich bin gespannt.

Ausstellungszwischenbericht

Ich habe heute in der Ausstellung noch Korrekturen an der Beschriftung vorgenommen. Denn in der Eile liegt der Fehlerteufel ja überall. Dabei hatte ich gleich wieder nette Gespräche mit Besuchern. Ich freue mich über die positiven Reaktionen bisher. NOCH BIS…

Die Ausstellung entsteht…

Viel Arbeit liegt hinter mir und meinen Unterstützern. Nun heißt es den Endspurt durchhalten. Schautafeln aufhängen und Beschriftung der Exponate fertigstellen – steht auf dem Programm. Mein Artikel berichtet von dem Werden der Ausstellung. http://grossekoepfe.blogspot.de/2013/01/vom-schaffen-und-geschafft-sein.html

Zwischenstand

Für die Ausstellung Katholischer Kirchenbau und Carl Kühn, die am 13.1.2013 eröffnet wird und bis zum 14.2. zu sehen ist, bin ich gerade in Gemeindearchiven unterwegs. Heute geht es nach St. Norbert in Schöneberg. Ich bin gespannt. http://www.hedwigs-kathedrale.de/news/neue-ausstellung-ab-13-januar

Erste Ankündigungen 2013

Am 9.1.2013 werde ich im Rahmen der Reihe „Kirchenführungen“ der Kunstbeauftragten des Erzbistums Berlin, um 19 Uhr die Kirche St. Joseph in Berlin-Wedding vorstellen: http://www.erzbistumberlin.de/kultur/kunstbeauftragte/kirchenfuehrungen/ Desweiteren ist eine kleine Ausstellung zu Carl Kühn geplant. Diese findet im Kathedralforum St. Hedwig…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen