Capitalism „Kommt ein Künstler in die Kirche…“ bis 26.11.2017

the capitalism needs you

„The
Capital
ism
Needs
You“

 

seit Ende Oktober läuft diese kleine Ausstellung In der katholischen Akademiekirche St. Thomas von Aquin und im ccb (catholic cube berlin). Dabei ist Jens Stoewhase der Künstler (Ämir) kein Christ, er ist jemand voller Fragen und Seitenblicken an und auf den Glauben.

Seine Arbeiten sind abwechslungsreich. Besonders in der Kirche stehen Bilder wie Warnschilder im Stadtverkehr. Sie belegen Orte, die sonst heiligem Geschehen dienen.

the capitalism needs you

Gottesdienst zur Vernissage mit P. Georg M. Roers SJ

The Capitalism Needs You.

Was ist uns heilig, was bedeutet heilig, wo ist unser unten und was im oben. Die Intervention in der Kirche stellt bewusst einen Bruch dar, für manch einen auch eine Verletzung – am Ende bleibt ein Nachdenken. Angeregt durch Kunst, die bereit ist unbequem zu sein.

the capitalism needs you

Detail aus der Ausstellung im ccb

Der zweite Teil der der Werke von Stoewhase ist eine bunte Mischung. Collagen, Acryl, Drucke, Zeichnungen mit der Wut der Neugierde hat der Berliner alles probiert und bei jedem Kunstwerk strahlt eine Ahnung von Hintergründigkeit durch. Die Arbeiten im ccb sind dagegen eher eine Werkschau, doch auch hier stößt das heilige Geld auf die profane Not. Eine Aufgabe für uns Betrachter.

the capitalism needs you

Karte zur Ausstellung

Die Ausstellung in der Kirche ist täglich zugänglich, der zweite Teil zu den Veranstaltungen oder nach Absprache, noch bis zum 26.11.2017.

Kommen Sie vorbei und nutzen den tristen Herbst für Kunst. Neben einer Besichtigung der Kirche oder der Verabredung zu einer Führung im zweiten Ausstellungsteil liefert das Begleitprogramm weitere gute Gründe die katholischen Höfe in Mitte unweit des Oranienburger Tors zu besuchen.

The Capitalism Needs You!

Programm, Infos und Kontakt:

the capitalism needs you

Programmkarte

Links:

Die Seite des Künstlers

Pressemeldung auf erzbistumberlin.de

Kommentar (1)

  1. Pinkback: Die Freitagslieblinge am 10. November - Listen und Novembersonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.