James Turell, Lichtinstallation, Dorotheenstädtischer Friedhof, Berlin

Tägliche Kirche, Nr. 47, Turrell-Kapelle, Berlin-Mitte

Heute kommen wir mit tägliche Kirche zurück nach Berlin-Mitte. Hier ist die Lichtinstallation von James Turrell. Ich habe bisher nur dieses eine Kunstwerk des Amerikaners gesehen. Doch es lässt mich nicht mehr los. Diese Kapelle ist einmalig. Darüberhinaus bin ich angetan weil aus einer heruntergekommenen Kapelle eine Berliner Sensation in der City entstanden ist.

Die Kapelle auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof I, Foto: K. Manthey, 2018
Die Kapelle auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof I in Berlin-Mitte, Innen,
Foto: K . Manthey, 2016.

Kleine Baugeschichte

Mitten auf dem Prominentenfriedhof Dorotheenstädtischer Friedhof I unweit der Friedrichstraße befindet sich die Kapelle. Errichtet wurde der einfache Saalbau 1928. In seine schlichte Außenform kann man ein modernes Raumverständnis der Erbauer interpretieren. In den 1960er Jahren wurde die Kapelle umgestaltet. Bis zu Ihrer Umgestaltung in der heutigen Fassung war der Raum wenig ansprechend und schließlich auch nicht mehr genutzt. Zusammen mit verschiedenen Partnern ersann der Lichtkünstler Turrell ab 2011 das Konzept eines Sakralraums aus oder im Licht.

James Turell, Lichtinstallation, Dorotheenstädtischer Friedhof, Berlin
Blick in die Kirche bei „roter Stimmung“, Foto: K. Manthey 2018.

Die LED-Beleuchtung erschafft 10 Lichtstimmungen. In 60 Minuten kann je nach Sonnenuntergangszeit bei einer Führung das Szenario erlebt werden. Dort merkt man wie intensiv eine Kirchenraumerfahrung sein kann. Eine Kunst die einen berührt ob in Trauer oder nicht.

Seitenansicht bei „rot“, Foto: K. Manthey, 2018.

Schluss

Besichtigen kann man die Lichtinstallation normalerweise nur im Rahmen einer Führung, doch die braucht man auch um es zu verstehen und diese eine Stunde lohnt! Jedes Mal entdeckt der Besucher eine neue Facette. Hier baut Kunst die Kirche – ein echter Hingucker und -geher

James Turell, Lichtinstallation, Dorotheenstädtischer Friedhof, Berlin
Blick in die Kirche bei Stimmungswechsel, Foto: K. Manthey 2018.

Die Reihe #täglicheKirche im Überblick

https://kirchenbauforschung.info/taegliche-kirche/

Weitere Links

Hier geht es zur offiziellen Seite des Friedhofsverbandes.

Tagesspiegelartikel zur Eröffnung: https://www.tagesspiegel.de/kultur/james-turrell-gestaltet-friedhofskapelle-ein-altar-wie-wassereis/12024152.html

Seite zur Kapelle beim Architekturpreis:
http://www.architekturpreis-berlin.de/Archiv/2016/Projekte/023/

Seite des Künstlers: http://jamesturrell.com/

1. Beitrag 2018

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen