Schlagwort: Entwurf

Idee und Wirklichkeit 2

Hier nun noch ein Grundriss zu dem Entwurf im Post von gestern. Berliner Größen können vielleicht hier Hinweise finden. Wer eine Lösungsidee hat kann gerne schreiben, über das Kontaktformular oder an: kunstgeschichte_kmanthey[äht]yahoo.de, ein kleiner Preis liegt bereit. Grundriss zum Entwurf von Carl Kühn Mich fasziniert der…

Idee und Wirklichkeit 1

Heute habe ich wieder einen wunderbaren Fund gemacht, eine Kirche Kühns, für 1200 Menschen. Der Entwurf stammt vom August 1929. Und eine Idee wo dieser Bau hinsollte? Entw. zu einer Kirche, Ansicht von Carl Kühn Wirkt doch fast „expressiv“, oder? Weitere Informationen und Auflösung folgen…

Neues Kühn-Projekt: Regenwalde

Wie ich aus einem Brief ersehen konnte gab es Entwürfe von Carl Kühn für eine Kapelle in Regenwalde (Pommern). 1936 ging man davon aus, dass dort aus den gut 100 Katholiken bei ca. 8000 Bewohnern, eine größere Gemeinde wachsen können. War doch Regenwalde Kreisstadt und…

St. Christophorus Neukölln

Immer noch bin ich mit einer großen Kühnkirche beschäftigt – St. Christophorus. Sie bietet vielerlei Material für Entdeckungen und Fragen. Nun konnte ich die Akten im Bauaktenarchiv Berlin-Neukölln einsehen. Dabei stieß ich neben detaillierten Entwürfen, Nachträgen und Korrespondenz sowie der Erläuterung der von Kühn eingesetzten…

Neues Kühn-Projekt: Neuruppin 1937

Auch wenn die Erweiterung der Kirche nicht durchgeführt wurde hatte der neue Pfarrer von Neuruppin, Mosko, ein neues Projekt in Planung. Diesmal ging es um die Erweiterung der beiden zu Gemeinde gehörenden Gebäude, Pfarr- und Schulhaus. Grundriß, 1937, Q: PfArchiv Herz Jesu Neuruppin In einem…

Neues Kühn Projekt: Neuruppin 1933

Als ich letzte Woche in Neuruppin zu Gast war, konnte ich zwei spannende Akten heben. In der einzigen Katholische Kirche in der Brandenburgischen Stadt Neuruppin schien in den 1930er Jahren der Platz nicht mehr ausreichend zu sein. Weswegen Carl Kühn, der sicher spätestens durch den…