Bildfund: St. Hedwig vor 1930

Für die Zeit vor der Umgestaltung zur Kathedrale durch Clemens Holzmeister und Carl Kühn gibt es nur wenige Bilddokumente. Die vier bisher bekannten farbigen Ölbilder geben trotz ihres pasteusen Farbauftrages und der dadurch naturgemäß geringen Detailgenauigkeit einen wunderbaren Eindruck von der (neu-)barocken Zentralkirche in Berlins Mitte. Besonders die Farbigkeit im Inneren wurde in den Fassungen danach reduziert.
Hier ein Bild von R. Lorenz, es befindet sich derzeit im Besprechungsraum der erzbischöflichen Kanzlei, dort konnte ich es vor Kurzem in guter Qualität fotografieren.

St. Hedwig, Seitenblick auf den Hochaltar, R. Lorenz, um 1910
Foto: K. Manthey

Link zu einem Bild der ersten Kathedrale von Holzmeister un Kühn nach 1932 (intern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.