Kalenderblatt 22: St. Richard, Berlin-Neukölln

Die katholische Kirche an der Sonnenallee war Teil des Plans in den Arbeitervierteln vor Ort zu sein. Dabei lieferte in den 1920er Jahre Carl Kühn die ersten, realisierten Baupläne (intern). Eine richtige Kirche kam erst 1975 an die Stelle wo einst Kühn eine expressiv-neugotische Kirche skizzierte (intern).

Die Notkirche von 1929 sah Innen damals so aus:

Erstkommunion in St. Richard vermtl. 1930er Jahre
Q: PfAR St. Richard
weitere interne Links zur Kalender-Reihe:
6.: Nikolaus

One comment

Leave a Reply

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen