St. Hedwig im Modell

Heutzutage bewundern wir eine Berliner Kathedrale, der man vor allem in der Zeit von 1976 bis 1981 mit einer Orgel, neuen Farben und Ausstattungsgegenständen sowie gestalteten Kryptakapellen u.a. weitere Zugaben beigab.
Eine Vorstellung von der monoton-meditativen Gestaltung der Zeit nach 1963, die die Idee Hans Schwipperts darstellt, erlangt man nur schwer. Vom leeren Raum sind mir nur sehr wenige eindrückliche Bilder bekannt. Eines davon ist das Foto vom Innenraummodell. An diesem kann man noch einige Unterschiede im Detail ablesen. Dennoch ist es eine beeindruckende Darstellung der Schwippertgestaltung.

Modellbild des Innenraums von St. Hedwig
Q: Bildarchiv der Kunstbeauftragten EBO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.