Schlagwort: Sakralbau

dreizehn: Hinterhof

 Hinterhof… …ist ein Berliner Phänomen. Kirchen im Hinterhof oder in anderen Hofsituationen sind dies ebenfalls. Ein besonderes Beispiel ist die hochkarätige und bis heute gut erhaltene Kirche St. Adalbert in der Torstraße in Berlin-Mitte. 1934 wurde der Bau geweiht in einer Arbeitergegend. Heute tobt hier…

elf: Jochen Klepper

In Erinnerung an Jochen Klepper und seine Familie Das Leben ist voller Schicksale und doch begleitet und berührt mich seit meiner Jugend die Geschichte von Jochen Klepper und seiner Familie. Dabei stehen diese Menschen für mich immer auch im Zusammenhang mit einer Station ihres Lebens,…

sieben: Engel

In der kürzliche geschlossenen Sonderausstellung: Zeig mir was du glaubst. Im Bezirksmuseum Charlottenburg-Wilmersdorf fand ich folgenden farbigen Entwurf für ein Mosaik in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Die Mosaike wurden von der Glasfirma Puhl und Wagner hergestellt. Engel kann man immer gebrauchen, besonders am Breitscheidtplatz im Dezember 2018.…

Maria Hilf, Altglienicke, Kirchenführung

sechs: Heute Kirchenführung

Kurz und knapp: heute kann man nicht nur Stiefel entleeren, es gibt auch die Möglichkeit eine Kirche neu kennen zu lernen, die in diesen Tagen ihren 80zigsten Weihetag hat. Maria Hilf, Cimbernstr. 2, 12524 Berlin! Hoffentlich bis heute um 18 Uhr in Berlin-Altglienicke. weiterführende Links…

St. Anna, München, Historismus, Sakralbau

fünf: Blick nach München

Während meiner Vorbereitung zur Disputation bin ich über den Kirchenbau in München der vergangenen 200 Jahre „gestolpert“. Mitten in den Debatten zwischen „schlechtem“, kopistischem Historismus und dem „guten“, wohlgestalteten, tauchte St. Anna in München-Lehel auf. Gabriel von Seidl (1848-1913), bekannter Münchner Historist seiner Zeit, errichtete…

zwei: Herz-Jesu-Altar, Bernau

Bei einem Archivbesuch fand ich folgenden wunderbaren Entwurf: Er stammt von der Mayer`schen Hofkunstanstalt in München und zeigt einen Herz-Jesu-Hochaltar für die gleichnamige Kirche in Bernau (bei Berlin), die 1908 geweiht wurde. Beeindruckend ist die präzise Zeichnung und die intensive Farbigkeit. Es ist weit mehr…