Bibliotheksarbeit

Heute war ich an der Katholischen Hochschule (KHSB) und in der dortigen Bibliothek gibt es die Wissenschaftliche Diözesanbibliothek (WDB). In der wiederum sind einige Bestände der alten bischöflichen Bücherei aus den 1930er Jahren. Was sich dort über den Zeitgeist herausfinden lässt, ist mehr als erhofft. Besonders berührt hat mich ein „ex libris“. Nämlich das des ersten Bischofs Christian Schreiber.

(erneuter Upload: 30.12.2014)

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.