Kalenderblatt 15: Rorate in St. Thomas

Da ich am 15.12. leider nur zu essentiellen Dingen gekommen bin, hier ein Nachtrag. Die kubische Akademiekirche St. Thomas von Aquin von Thomas Höger und Sarah Hare wurde 1999 geweiht und vom Künstler Norbert Radermacher ausgestattet. Sie zählt zu den…

Kalenderblatt 14: St. Josef, Strausberg 2

Die gestern gezeigte Kapelle mit ca. 50 Sitzplätzen sah von Innen einmal so aus: Hingegen erhielt die St.-Josef-Kirche von 1928 (intern) mit ihren Parabelbögen alsbald eine interessante Ausmalung im Altarraum, von der ich bisher nur dieses Foto habe: Beide Abb. aus…

Kalenderblatt 13: St. Josef, Strausberg

Wenn ich bei Maria bin komme ich gedanklich auch schnell zu Joseph. Doch bevor die Kirche von Carl Kühn 1928 (intern) errichtet werden konnte feierten die Katholiken der Gegend ihre Messen in einer Kapelle in der Ritterstraße. Die Kapelle in Strausberg,…

Kalenderblatt 6: Nikolaus

Statt an den heiligen Wilhelm möchte ich heute an den beliebten Nikolaus denken (lassen). Anbei eine Fotografie der Patronsfigur an der Giebelfront des Außenbaus der St.-Nikolaus-Kirche in Blankenfelde. Die Kirche ist von Carl Kühn 1937 errichtet worden. Sie ist aufgrund…

Kalenderblatt 4: St. Wilhelm, Berlin-Spandau, Erste Kirche 2

Für die letzte Kirchenführung des Jahres lohnt es sich etwas länger und öfter in die Spandauer Wilhelmstadt zu schauen. Der großflächige Bezirk Spandau weist bis heute städtebauliches Verdichtungspotential auf.  Die Gegend war bereits vor dem II. Weltkrieg als Siedlungsraum beliebt….

Kalenderblatt 3: St. Wilhelm, Berlin-Spandau, Erste Kirche

Auch das dritte Kalenderblatt befasst sich mit der Kirche in der Wilhelmstadt. Dieses Mal zeige ich die erste Kirche, welche durch Carl Kühn errichtet wurde. Im Dezember 1935 wurde sie geweiht. Auch hier baute Kühn eine Kirche in märkischen Dorfkirchenformen….

Vortragsankündigung XIV: Kirchenführung St. Wilhelm, Berlin-Spandau

Herzliche Einladung zur LETZTEN Kirchenführung  IN DIESEM JAHR,  am 7. Dezember 2016, um 18 Uhr, in St. Wilhelm, Berlin-Spandau, Weißenburger Straße 9 – 11, 13595 Berlin Außenansicht der momentan eingerüsteten St. Wilhelm-Kirche Q: Bildarchiv der Kunstbeaugtragten EBO Im vergangenen Jahr…

Vortragsankündigung XIII: Kirchenführung St. Elisabeth Königs Wusterhausen

Herzliche Einladung zur Kirchenführung,  am 2. November 2016, um 18 Uhr, in St. Elisabeth Königs Wusterhausen, Friedrich-Engels-Str. 24, 15711 Königs Wusterhausen Besonders interessant ist die Baugeschichte der Kirche St. Elisabeth, schließlich war es Carl Kühn, der diesen Bau,1937, realisierte. Dabei hatte…

Ein Abend in St. Pius – SEIN. ANTLITZ. KÖRPER

Heute kamen Dinge zusammen, die besonders sind. Die in die zweite Reihe der DDR-Baurealität geratene St. Pius-Kirche (interner Link zu hist. Bild) im westlichen Berliner Friedrichshain. Einst die in Stein gebaute Gründerkraft ihres Vaters, des fast vergessenen Berliner Aufbaupfarrers Wilhelm…

Vortragseinladung XII – Carl Kühn, am 13.10.2016

Herzliche Einladung zu einem Vortrag von mir, dieses Mal behandle ich mein Kernthema: Titel des Vortrages: Carl Kühn (1873-1942) -Leben und Wirken des ersten Berliner Diözesanbaurates am 13.10.2016, um 20 Uhr, bei der Kolpingfamilie St. Augustinus, in der Dänestraße 17/18, …

Neues Kühn-Projekt: Lehrlingsheim für Luckenwalde

Das Carl Kühn gut eingebunden war und ein breites Spektrum abdeckte dürfe dem aufmerksamen Leser dieser Seiten nicht entgangen sein. Doch als ich in Luckenwalde meine Kirchenführung vorbereitete war ich kurzzeitig überrascht… Historische Seitenansicht auf St. Joseph von der Schillerstraße…

Kirchenbau im Podcast – Gott bewahre: Herr Manthey im Interview 2

Hier kommt nun der zweite Teil zum Kirchenbau beim Podcast „Gott bewahre“. In dieser Episode geht vorrangig um katholischen Sakralbau in der Region. Dabei wird vor allem das 20. Jahrhundert besprochen zumeist an Beispielen aus dem Kühn-Umfeld. Nach den vielen…

Vortragsankündigung X: Kirchenführung St. Nikolaus, Blankenfelde

Herzliche Einladung zur Kirchenführung, am 3. August 2016,um 18 Uhr, in der St. Nikolaus-Kirche,Zossener Damm 39, 15827 Blankenfelde Im August darf ich erneut eine Kirche von Carl Kühn führen. Ich denke zu dem ersten Diözesanbaurat muss ich nicht viel sagen….

Fotofund St. Hedwig vor 1980

Beim Durchstöbern meines Materials habe ich ein seltenes Bild gefunden: St. Hedwig vor 1980, also bevor der Petrus an die Altarstele kam, vor dem Ambo und vor der „Verfestlichung“ (grüne Wandfassung und Vergoldungen) durch Hans Schädel und Hermann Jünemann. Ansicht…

Geburtstagsquizauflösung

Alle guten Dinge sind drei. Mittlerweile gab es Einreichungen zum Quiz. Und es gibt einen Gewinner. Dieser wird per Mail benachrichtigt. Und hier die Auflösung: Bild 1: Ein früher Entwurf zur heutigen Pfarrkirche Heilige Familie in Berlin Prenzlauer Berg. Bild…

Fronleichnam

Heute ist das Fest des Herren Leib. Bisher habe ich dazu noch nichts gepostet. Dies soll sich heute ändern, zumindest mit einem Bild. Diese wunderbare Monstranz gehörte einst zu St. Christophorus in Neukölln. Der mythische Heilige Riese, der den Herren…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen