Pesne, Weihnachtsbild, Barock, Bode-Museum, Kirchenbauforschung

25. Weihnachtsbild

Seit November befindet dich das ehemalige Weihnachtsbild von St. Hedwig in neuer Hängung im Berliner Bodemuseum. Er wurde vom Hofmaler Antoine Pesne gemalt. Den Auftrag erteilte der König Friedrich II selbst. Denn er plante eine Kirche für die Katholiken in Berlin. Das Bild war der Kern eines Seitenaltares. Dann geriet es in Vergessenheit.

Pesne, Weihnachtsbild, Barock, Bode-Museum, Kirchenbauforschung
Antoine Pesne (1683-1757), Die Anbetung der Hirten, um 1748. Foto: K. Manthey 2018.

Nachforschungen in den 1990er Jahren durch Dr. Rainer Michaelis brachten das Weihnachtsbild wieder ins Bewusstsein und schließlich als Leihgabe an die Staatlichen Museen in Berlin. Hier wurde es lange in der Studiengalerie der Gemäldegalerie neben der Ideenskizze gezeigt. Die einen deutlich anderen Bildaufbau aufweist.

Pesne, Weihnachtsbild, Barock, Bode-Museum, Ideenskizze, Kirchenbauforschung
Antoine Pesne (1683-1757), Die Anbetung der Hirten, Ideenskizze, um 1748. Foto: K. Manthey 2018.

Als deren dauerhafte Schließung entschieden wurde, fand das Bild endlich einen neuen Ort. Nun hängt es neben der Ölskizze zum Weihnachtsbild. Beide sind um 1748 entstanden. Ein Jahr nach der Grundsteinlegung für St. Hedwig. Deren Fertigstellung sich bis 1773 hinziehen sollte.

Pesne, Weihnachtsbild, Barock, Bode-Museum, Kirchenbauforschung
Antoine Pesne (1683-1757), Die Anbetung der Hirten, um 1748. Aufhängung im Barocksaal des Bode-Museums, Foto: K. Manthey 2018.

Weitere Kalendereinträge

23. Auferstehung Adams

22. Nebenaltäre in Neuzelle

21. Heilig Kreuz Frankfurt – gestern und heute III

20. Palazzo dei diamanti PRESSEREISE

19. Reliquienschrein

18. Dachbodenfund

17. Himmelsleiter

16. Die neapolitanische Krippe von St. Hedwig

15. Heilig Kreuz Frankfurt – gestern und heute II

14. Kreuz im Kolumba

13. Operatio

12. Bad Doberan Münster 2005

11. James Turell Lichtinstallation Berlin

10. Denkwürdigkeiten aus Neuzelle

9. Die Abtei von Pomposa – PRESSEREISE

8. Marias Unbefleckte Empfängnis

7. Heilig Kreuz Frankfurt – gestern und heute I

6. Cosmas-Büstenreliquiar aus dem Welfenschatz

5. Ehemaliger Friedhof Gotlindestraße

4. Ein Stich von St. Hedwig

3. Der Tod kommt zum Bischof

2. Kirchenführung Alt Heilige Familie, 5.12.18

1. Das Grab des Hl. Bonifatius

2 comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen