zweiundzwanzig: Erlösungsbedürftig

Noch soll die Kirche St. Joseph in Luckenwalde Thema bleiben. Nachdem wir den Entwicklungen der Erbauungszeit Aufmerksamkeit geschenkt haben, wollen wir auch in den heutigen Zustand des Altarraums schauen, denn bis heute sind wir erlösungsbedürftig.

Die Altäre heute

Während die beiden Seitenaltäre in ihrer Bauform noch heute den kreativen Umgang mit dem Material Backstein erinnern.

St. Josephsaltar in Luckewalde, der Unterbau ist teilweise aus Formsteinen gemacht. Foto: K. Manthey 2016.

Hat der Hauptchor zwischen 1976 und 1979 eine Umgestaltung erhalten. Der Volksaltar und die Tabernakelstele aus rotem Granit kamen von Adoplh & Sohn in Burg.

Blick in den Innenraum. Foto: K. Manthey 2016

Die Luckenwalder Künstlerin Gitta Kuhl, eine Schülerin von Willi Stitte, schuf zwei beeindruckende, hinter dem Altar angebrachte Gobelins. Die ca. 2,50 mal 2,60 m großen Bildteppiche zeigen die Menschheit, welche der Erlösung bedarf und zum anderen die Erfüllung der biblischen Verheißungen.

Gitta Kuhl, Diptychon in St. Joseph Luckenwalde, Ausführung 1977/78. Foto: K. Manthey 2016

Dieses Diptychon ist ein wunderbares Beispiel religiöser Kunst in der DDR.

bisherige Kalendereinträge:

zwanzig: Backsteingiebel und Luckenwalde

neunzehn: Gedächtnis Kirche

achtzehn: Lichtspiele in Luckenwalde

siebzehn: Egells Mannheimer Altar

sechzehn: Ruth Schaumann

fünfzehn: Nema (Ragnit) Ostpreußen

vierzehn: Pius XI in Halle

dreizehn: Hinterhof

zwölf: Erlösung

elf: Jochen Klepper

zehn: ehemalige Glaubenskirche

neun: Mönche am Tisch

acht: Maria Empfängnis (Nachtrag)

sieben: Engel

sechs: Heute Kirchenführung

fünf: Blick nach München

vier: Krippenausstellung

drei: letzte Kirchenführung 2017 am 6.12.2017

zwei: Herz-Jesu-Altar, Bernau

eins: STADT-LAND-KIRCHEN am 4.12.2017

2 comments

Leave a Reply

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen